Hirsch

Der Hirsch ist Symbol für den Menschen, der Gott sucht. „Wie der Hirsch lechzt nach frischem Wasser, so lechzt meine Seele, Gott, nach dir“ (Psalm 42,2). Der Hirsch ist deshalb häufig am „Wasser des Lebens“ dargestellt. Der Hirsch gilt auch als Bezwinger des Bösen, als Schlangenbezwinger. Weil er vom Wasser des Lebens trinkt, können ihm die Schlangen nichts anhaben.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Erklärungen stammen von Heidi Rose, Copyright Butzon & Bercker GmbH, Kevelaer